Aufenthalt

m; -(e)s, -e
1. stay; im Urlaubsort: auch visit, sojourn geh.; der Aufenthalt im Maschinenraum ist verboten entry to the engine room is forbidden
2. während der Fahrt: EISENB. stop; FLUG. stopover; unvorhergesehen: stoppage; ohne Aufenthalt Zug etc.: nonstop; wie lange haben wir hier Aufenthalt? how long do we stop here?; wir hatten zwei Stunden Aufenthalt we had a two-hour wait
3. geh. Aufenthaltsort
4. (Verzögerung) delay, wait; ohne Aufenthalt without delay
* * *
der Aufenthalt
inhabitancy; residence; abode; inhabitation; layover; stopping; abidance; visit; stay; stop; stopover
* * *
Auf|ent|halt ['auf|ɛnthalt]
m
1) (= das Sichaufhalten) stay; (= das Wohnen) residence

der Áúfenthalt im Aktionsbereich des Krans ist verboten — do not stand within the radius of the crane, keep well clear of the crane

2) (= Aufenthaltszeit) stay, sojourn (liter)
3) (ESP RAIL) stop; (bei Anschluss) wait

der Zug hat 20 Minuten Áúfenthalt — the train stops for 20 minutes

wie lange haben wir Áúfenthalt? — how long do we stop for?; (bei Anschluss) how long do we have to wait?

4) (geh = Verzögerung) delay, wait
5) (geh = Aufenthaltsort) abode (form), domicile, place of residence

Áúfenthalt nehmen — to take up residence

* * *
der
1) (the act of living in a place, or the time of this: during his residence in Spain.) residence
2) (a period of staying (in a place etc): We had an overnight stay / a two days' stay in London.) stay
* * *
Auf·ent·halt
<-[e]s, -e>
[ˈaufʔɛnthalt]
m
1. (das Verweilen) stay
2. (das Wohnen) residence
3. (Aufenthaltsort) place of residence, domicile form, abode form
ständiger \Aufenthalt permanent address [or form abode]
in einer Stadt/einem Land [dauernden] \Aufenthalt nehmen (geh) to take up [permanent] residence in a city/country
4. BAHN (Wartezeit) stop[over]
wie lange haben wir in Köln \Aufenthalt? how long do we have to wait [for] in Cologne?, how long do we stop [for] in Cologne?
* * *
der; Aufenthalt[e]s, Aufenthalte
1) stay

der Aufenthalt im Depot ist verboten — personnel/the public etc. are not permitted to remain within the depot

2) (Fahrtunterbrechung) stop; (beim Umsteigen) wait

[20 Minuten] Aufenthalt haben — stop [for 20 minutes]; (beim Umsteigen) have to wait [20 minutes]

3) (geh.): (Ort) residence
* * *
Aufenthalt m; -(e)s, -e
1. stay; im Urlaubsort: auch visit, sojourn geh;
der Aufenthalt im Maschinenraum ist verboten entry to the engine room is forbidden
2. während der Fahrt: BAHN stop; FLUG stopover; unvorhergesehen: stoppage;
ohne Aufenthalt Zug etc: nonstop;
wie lange haben wir hier Aufenthalt? how long do we stop here?;
wir hatten zwei Stunden Aufenthalt we had a two-hour wait
3. geh Aufenthaltsort
4. (Verzögerung) delay, wait;
ohne Aufenthalt without delay
* * *
der; Aufenthalt[e]s, Aufenthalte
1) stay

der Aufenthalt im Depot ist verboten — personnel/the public etc. are not permitted to remain within the depot

2) (Fahrtunterbrechung) stop; (beim Umsteigen) wait

[20 Minuten] Aufenthalt haben — stop [for 20 minutes]; (beim Umsteigen) have to wait [20 minutes]

3) (geh.): (Ort) residence
* * *
m.
abidance n.
abode n.
inhabitancy n.
inhabitation n.
layover n.
residence n.
sojourn n.
stay n.
stop over n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Aufenthalt — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • sich aufhalten • wohnen • Stopp • Halt Bsp.: • Hast du bei deinem Aufenthalt in Rom die Peterskirche besucht? • …   Deutsch Wörterbuch

  • Aufenthalt — Sm std. (15. Jh.), fnhd. ūfenthalt Stammwort. Verdeutlichung von gleichbedeutendem enthalt Unterhalt, Aufenthalt zu enthalten stillhalten, zurückhalten, sich aufhalten . deutsch s. halten …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Aufenthalt — ↑Station …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aufenthalt — »Bleiben, Verweilen; Ort des Verweilens, Wohnort; Unterbrechung, Verzögerung«: Die nhd. Form geht zurück auf mhd. ūfenthalt »Aufrechthaltung, Beistand; Unterhalt; Bleibe«, das zu mhd. ūf enthalten »aufrecht halten, beistehen; Unterhalt… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Aufenthalt — Wohnsitz; Standort; Wohnort; Sitz; Aufenthaltsort * * * Auf|ent|halt [ au̮f|ɛnthalt], der; [e]s, e: 1. das Verweilen, Bleiben an einem Ort (für eine bestimmte Zeit): sie verlängerte ihren Aufenthalt in der Stadt; der Zug hat nur fünf Minuten… …   Universal-Lexikon

  • Aufenthalt — Der Aufenthalt ist als Anknüpfungspunkt im Internationalen Privatrecht, im Ausländerrecht und im Steuerrecht von Bedeutung. Es ist zwischen gewöhnlichem Aufenthalt und schlichtem Aufenthalt zu unterscheiden. Der gewöhnliche Aufenthalt geht… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufenthalt — Auf·ent·halt der; (e)s, e; 1 die Anwesenheit (einer Person) an einem Ort für eine bestimmte Zeit: ein einjähriger Aufenthalt im Ausland || K : Aufenthaltsbeschränkung, Aufenthaltsdauer, Aufenthaltserlaubnis, Aufenthaltsgenehmigung, Aufenthaltsort …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Aufenthalt — der Aufenthalt, e (Grundstufe) Zeit, in der man an einen bestimmten Ort vorübergehend lebt Beispiele: Sein Aufenthalt im Ausland dauerte zwei Jahre. Ich musste meinen Aufenthalt in Berlin abbrechen …   Extremes Deutsch

  • Aufenthalt — der Aufenthalt, e 1. Der Zug hat in München nur 20 Minuten Aufenthalt. 2. Haben Sie eine gültige Aufenthaltserlaubnis? 3. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Aufenthalt — 1. Anwesenheit; (geh.): Verbleib; (bildungsspr.): Präsenz. 2. a) Fahrtunterbrechung, Halt, Pause, Station, Stopp, Unterbrechung. b) Aufhaltung, Aufschub, Unterbrechung, Verspätung, Verzögerung, Verzug; (schweiz.): Unterbruch; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufenthalt — Auf|ent|halt , der; [e]s, e …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.